top of page

PRACTITIONER openBIM COORDINATION
buildingSMART

Inhalt

Die BIM Koordination benötigt aufgrund ihrer prüfenden und koordinierenden Funktion weitreichendes Wissen aus unterschiedlichen Bereichen. Daher wird bei "Practitioner openBIM Coordination" ein breites Methodenspektrum vermittelt. Gebäudedatenmodelle müssen strukturiert erstellt und verwaltet werden, um diese nachhaltig im Planungs- Errichtungs- und Betriebsprozess nutzen zu können. Durch modellbasierte Kommunikation und Kollaboration werden Probleme frühzeitig aufgedeckt und der Austausch unter Projektbeteiligten optimiert. Komplexe Abläufe und Prozesse bei der Erzeugung, Verwaltung und der weiteren Nutzung eines Gebäudedatenmodelles bedürfen eines/r Koordinator/in.

Anhand des umfassenden Ausbildungsprogrammes werden die Anwendung unterschiedlicher Softwarelösungen, sowie Methoden zur Qualitätssicherung, Kollaboration, Kommunikation, Modellauswertung und Koordination vermittelt.

prüfungsrelevante Kurse

Dauer

75 EH 

(1 Einheit = 1 Lehrstunde)​

Zugangsvoraussetzungen

Prüfungsvoraussetzungen

prüfungsrelevante Kurse

Prüfungsmodalitäten

  • 3-teilige Prüfung

  • Teil 1: Multiple-Choice Test

  • Teil 2: Lösen einer komplexen Fachaufgabe in einem BIM-Modell

  • Teil 3: Mündliche Prüfung

Mind. Teilnehmerzahl

6 Personen

Individuelle Anfragen beantworten wir gerne per Mail oder telefonisch unter:

 

+43 1 997 23 95 60

bottom of page